Monat: September 2017

David Melling – Fragen und Antworten

Wer mich kennt, weiß über meine Liebe zu Großbritannien. Und über meine ebenso große Liebe zu wunderschön illustrierten Bilderbüchern. Nun ist David Melling ja Brite und obendrein ein begnadeter Illustrator, falls euch das bisher entgangen sein sollte, da liegt die Vermutung also nahe, dass mir sein Werk in den letzten Jahren irgendwie ans Herz gewachsen …

Aaron Blabey – Böse Jungs (#djlp17)

Ehrlich gesagt habe ich mir vorher gar keine Gedanken darüber gemacht, was für ein Buch Aaron Blabey mit Böse Jungs vorgelegt haben könnte. Da es in der Kategorie Bilderbuch beim Deutschen Jugendliteraturpreis 2017 nominiert ist, dachte ich eben an genau das, ein klassisches Bilderbuch. Großformatig, viele Illustrationen, wenig Text. Tja, falsch gedacht. Denn als ich …

Simon van der Geest – Krasshüpfer (#djlp17)

Allein der Titel hat es schon in sich: Krasshüpfer. Keine Sekunde hat es gedauert, da war ich bereits davon überzeugt, dieses Buch lesen zu müssen. Und das nicht nur, weil es als eines von sechs Büchern in der Sparte Kinderbuch beim diesjährigen Deutschen Jugendliteraturpreis nominiert ist. Wenn ein Autor wie Simon van der Geest einen …